Zahnarzt Dr. Michael Jährling

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1975 - 1981

Studium der Zahnheilkunde an den Universitäten Göttingen und Münster

1981

Approbation als Zahnarzt

1981 - 1984

Assistenzzeit in verschiedenen Praxen

ab 1984

Tätigkeit als niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis in Bielefeld

1988

Promotion bei Prof. Macher an der Wilhelms-Universität in Münster

seit 1988

Prothetische Versorgung von Implantatfällen mit den Systemen der Firmen Nobel Biocare und Straumann

seit 1994

chirurgische Versorgung von Implantatfällen mit dem System der Firma Straumann

2004

zertifizierter Zahnarzt im Bereich Kiefergelenkserkrankungen durch die APW (Akademie Praxis und Wissenschaft der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)

2004

Zertifizierung der APW im Bereich Zahnersatz

2005

Zertifizierung als Implantologe durch die APW und die deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)

seit 2005

Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Implantologie, Knochenaufbau und Schleimhautmanagement